Tag: August 8, 2013

Wundersame Heilung eines Mädchen

Ein 15-jähriges Mädchen aus Syrien hat in einem israelischen Krankenhaus eine als Wunder erscheinende Heilung erlebt und die gesamte Ärzteschaft schockiert. Wie die Zeitung israel hayom berichtet, hatte der Teenager im syrischen Bürgerkrieg schwerste Verletzungen erlitten. Das Mädchen wurde deshalb in kritischem Zustand zur Behandlung nach Israel gebracht und im Ziv-Hospital in Safet behandelt. Ihr rechtes Bein musste amputiert werden…

Top IDF Offizier: Hisbollah markiert unsere Geschütze

Northern Command Chief der Artillerie berichtet, dass trotz schwerer Verluste in Syrien die libanesische Terrorgruppe Aktivitäten entlang Grenze zur Vorbereitung für den Krieg gegen Israel verstärkt. „Viele meinem, die Verwicklung der Hisbollah in den Krieg in Syrien hat ihre Bereitschaft für einen Krieg mit Israel gestört – das Gegenteil ist wahr“, sagte der Chef der Artillerie des Northern Command der IDF sagte am Mittwoch. Im Gespräch sagte Oberst Yaron Formosa, aufgrund der Kämpfe in Syrien wurde Hisbollah für den Einsatz mit neuen modernen Waffen trainiert und ausgerüstet. „Parallel dazu bereiten sie sich weiterhin auf einen Krieg gegen uns vor…

Riesenwirbel um den FC Barcelona

Selten hat der Besuch einer Sportmannschaft so viel öffentliche Aufmerksamkeit ausgelöst wie der zweitägige Besuch der Fussballer des FC Barcelona im Heiligen Land. Alle Stars der Spanier waren mit dabei und besuchten die Klagemauer. Die meisten Augen und Objektive richteten sich auf Weltfussballer Lionel Messi und den neuen brasilianischen Star Neymar. Das geplante Spiel gegen eine israelisch-palästinensische Auswahl kam nicht zustande. Höhepunkt war ein kurzes Spiel mit krebskranken Kindern, angeführt von Ministerpräsident Netanjahu. Eine Trainingseinheit von „Barca“ verfolgten 12.000 Kinder. Staatspräsident Peres dankte den „Botschaftern des Friedens“. Dieses Video zeigt die Höhepunkte des Besuchs der spanischen Fussballprofis im Heiligen Land…

Premiere in Israel: Neues Ritz-Carlton in Herzliya

Die Ritz-Carlton-Gruppe zieht es ins Heilige Land. Israels erstes Ritz-Carlton-Hotel wird Ende des Jahres im Stadtteil Herzliya, einer exklusiven Wohngegend nördlich von Tel Aviv, seine Türen öffnen. Das Luxushotel wurde von internationalen Architekten und Designern entworfen, wie beispielsweise Rani Ziss Architects und dem in New York ansässigen Innendesignunternehmen Studio Gaia. In zwölf Stockwerken beherbergt das Gebäude über insgesamt 115 Zimmer, darunter 82 Suiten mit Meerblick und Balkon…

Gulfstream G280 in Kanada und China zugelassen

Der Flugzeugbauer aus Savannah, Georgia hat am 18. Juli 2013 die Zulassung des Gulfstream G280 Super Mid-Size Businessjet in Kanada und China bekannt gegeben. Nach der formalen Zulassung des Gulfstream G280 können nun Kunden aus Kanada und China ihren Businessjet neu auch in ihren Heimatländern immatrikulieren lassen. Neben diesen beiden Ländern ist der G280 auch in den USA, Israel und Europa zugelassen. Bei dem G280 handelt es sich um eine Weiterentwicklung des bewährten G200 Business Jets, der früher unter dem Namen IAI Galaxy durch Israel Aerospace Industries gebaut wurde…

Kommandeur nimmt Terrorverdächtigen fest

Yoav Yarom, Kommandeur der Shomron-Brigade der israelischen Armee, hat am Mittwochabend in einem Fahrzeug eine Schusswaffe entdeckt. Er beschlagnahmte das Gewehr und nahm den Fahrer des Autos, einen Palästinenser, fest. Das ist bemerkenswert, weil der Kommandeur dieser für Samaria zuständigen Einheit nur noch ein Bein hat: Während eines Militäreinsatzes im Libanon war er 1994 auf eine Landmine getreten…