Tag: März 13, 2014

Deutschland: Nazi-Verbrecher im Visier der Justiz

Im Jahr 2005 äusserte sich Gröning im englischen Fernsehen und in deutschen Zeitungsinterviews reumütig zu seiner SS-Vergangenheit in Auschwitz, hielt sich aber persönlich für unschuldig. Bestraft wurde Gröning für seinen Dienst in der Mordfabrik nie. Doch jetzt führt die Staatsanwaltschaft Hannover ein offizielles Ermittlungsverfahren gegen…

Videos: Raketenabschuss durch Islamisten und Terroraufruf gegen Israelis

ie israelischen Streitkräfte haben ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie drei Mitglieder des Islamischen Dschihad im Gazastreifen am Dienstag eine schwere Granate auf israelisches Gebiet abfeuern. Die vom Iran unterstützten Terrorgruppen, die für die Angriffe seit der vergangenen Nacht verantwortlich sind, veröffentlichten ein Droh-Video in hebräischen Sprache…

Palästinenser Terror geht weiter

räsident Shimon Peres reagierte heute am Donnerstag auf die laufenden Angriffen der Terroristen auf Südisrael. Die Hamas ist für den Raketenbeschuss verantwortlich, worauf er bestimmte: „Es wird „Feuer auf Feuer“ geben.“…

magicJack legt ausserbörslich zu

Die Aktie von magicJack VocalTec Ltd. (Sitz: Netanya, Israel) legte im ausserbörslichen Handel 19,6 Prozent zu, nachdem der Voice-Over-IP-Pionier gute Zahlen zum vierten Quartal sowie einen überzeugenden Ausblick veröffentlicht hatte. Als Gewinn für das Jahr 2013 wurden 47 Millionen Dollar vor Steuern ausgewiesen (+0,6 Prozent).

Tausende Al-Kaida-Kämpfer im Gaza

in führender Terror-Aktivist aus dem Gazastreifen hat behauptet, dass es in dem von der Hamas beherrschten Küstenstreifen Tausende von Kämpfern gebe, die entweder direkt oder indirekt mit dem Terrornetzwerk Al-Kaida in Verbindung stehen. „Wir sind insgesamt sechs Gruppen und wir haben…

Raketenhagel auf den Süden Israels

Israel unter Dauerfeuer: Die Städte und Gemeinden im Grenzgebiet zum Gazastreifen haben am Mittwochabend die schwersten Raketenangriffe seit zwei Jahren erlebt. Über 60 Einschläge wurden gezählt. Nach ersten Meldungen gab es jedoch keine Schwerverletzten und keine gravierenden Sachschäden. Die israelische Armee schoss mit Panzern zurück…