Monat: Juli 2014

Israel unter Beschuss – Update der vergangenen Stunden

Die Kleinstadt Sderot, unmittelbar an der Grenze zum Gazastreifen gelegen, ist heute über die Mittagszeit unter schweren Beschuss geraten. Zehn Raketen wurden innerhalb weniger Minuten abgefeuert. Sieben wurden vom Abwehrsystem „Eiserne Kuppel“ (Foto) noch in der Luft zerstört. Eine Rakete schlug in der Nähe einer Schule ein…

Was passiert, wenn Palästinenser die Hamas bestreiken?

Es ist verwunderlich, dass so wenige Palästinenser im Gazastreifen gegen die Machenschaften ihrer Führer protestieren und sich nicht gegen die islamistischen Organisationen erheben, die ihre ganze Gesellschaft unterdrücken und ins Unglück stürzen. Was ist der Grund dafür? Die Antwort ist ganz einfach: Furcht…

Trommler in Tel Aviv

Auch wenn der Gazakrieg alles überschattet, geht das Leben in Israel doch weiter. In unserem heutigen Video zeigen wir ihnen die fröhliche Seite: An der Strandpromenade von Tel Aviv treffen sich Trommler aus aller Welt, um gemeinsam Spass zu haben. Jeder, der möchte, kann sich beteiligen…

Frostige Verstimmung

Hat Obama das wirklich gesagt? Die Regierungen der USA und Israels bezeichnen die angebliche Niederschrift eines Telefongesprächs zwischen Obama und Netanjahu als Fälschung. Doch die Beziehungen bleiben wegen der Äusserungen zur geplanten Kontaktufnahme der US-Regierung zur Hamas frostig. Israels öffentlicher TV-Sender Channel 1 hat die diplomatischen Verhältnisse zwischen dem jüdischen Staat und seinem wichtigsten Patron…

Hamas in Panik, Hisbollah soll Nordfront eröffnen

Die israelische Luftwaffe hat am heutigen Mittwoch nach eigenen Angaben 75 Terrorziele im Gazastreifen angegriffen. Angesichts der israelischen die Offensive gegen Terrorziele im Gazastreifen verfällt die radikal-islamische Hamas in Panik und hofft im Kampf gegen Israel auf die Unterstützung durch die Hisbollah im Norden…

Starker Widerstand überrascht die Hamas

Die Hamas ist vom starken Widerstand der israelischen Gesellschaft überrascht“, erklärte ein hochrangiger Militäroffizier der israelischen Webseite NRG. „Das Hamasregime hat nicht erwartet, dass die Menschen im Land den Soldaten an der Front solch eine Rückendeckung geben. Sie können nicht verstehen, dass Israels Hinterland auf die Fortsetzung des Kampfes gegen die Hamas drängt…