Tag: Januar 15, 2015

Das Volume Festival kehrt zurück nach Tel Aviv

In diesen Tagen beweist Tel Aviv, dass es den Titel „Nonstop City“ zu Recht trägt: das elektronische Musikfestival „Tel Aviv Volume 2015“ zieht mehr als 20 000 Fans elektronischer Musik in die Stadt. Mehr als 23 Clubs und 100 der besten DJs aus vielen Ländern sorgen bei 65 Veranstaltungen in der ganzen Stadt …

Mini-Drucker zum Mitnehmen

Fast alles lässt sich heute unterwegs erledigen: die Smartphone-Revolution hat unsere Telefone, Computer, Kameras und Navigationssysteme so tragbar gemacht, dass wir sie fast immer verfügbar haben. Einzig der Drucker entzieht sich der Tragbarkeit: er benötigt schlicht zu viel Platz…

„Demonstrieren allein ist nicht genug“

Im Rahmen eines Treffens mit Spaniens Aussenminister Jose Manuel Garcia-Margallo y Marfil sagte Ministerpräsident Benjamin Netanyahu am Mittwoch. Bei der Beerdigung der vier Männer, die bei dem Anschlag in Paris in einem koscheren Supermarkt ermordet wurden, hielt auch Staatspräsident Reuven Rivlin eine Traueransprache…

Reinkarnation im Judentum

In der Kabbala wird zum Teil offen und klar über die Reinkarnation gesprochen. So sagen die Weisen Israels: „Gott erzeugt Wesen, und sendet sie immer wieder zurück, bis sie zu ihm zurückkehren.“ Wir lesen zum Beispiel im Zohar, dass alle Seelen durch die Prüfungen der Seelenwanderung gehen …

Panzer üben auf dem Golan

Die Golanhöhen im Norden Israels sind bedrohtes Gebiet. Deshalb hat die israelische Armee hier ein grosses Panzer-Manöver durchgeführt. Rund um die Uhr wurde trainiert, wie der Höhenzug gegen einen Angriff aus dem Libanon verteidigt werden kann. Von dort droht Gefahr…

US-Konsulat heuert 35 bewaffnete Palästinenser an

Das amerikanische Konsulat in Jerusalem sorgt für Negativ-Schlagzeilen und neuen Ärger zwischen Israel und den USA. 35 bewaffnete Palästinenser aus Ost-Jerusalem sollen als Wachleute für das Konsulat arbeiten. Sie hatten zuvor an einem geheimen Waffentraining in Jericho und in den USA teilgenommen…