Monat: Februar 2017

Selbstzerstörung im Auftrag der Nationen

Die Räumung der jüdischen Siedlung Amona im biblischen Kernland Judäa und Samaria hat mich erneut zum Nachdenken bewegt. Vor wenigen Wochen evakuierten israelische Polizisten und Soldaten die umstrittene Siedlung. Es war nicht das erste Mal, dass eine jüdische Siedlung geräumt wurde…

Netanjahu zu Besuch in Singapur

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat heute (Montag) seinen Besuch in Singapur begonnen. Er wurde von Singapurs Ministerpräsidenten Lee Hsien Loong und mit militärischen Ehren begrüsst. Es ist der erste Besuch eines israelischen Ministerpräsidenten in Singapur…

Israelische Medien spekulieren über Netanjahus Fall

Premierminister Netanjahu sieht sich einigen ernsthaften Korruptionsanklagen gegenübergestellt. Auch, wenn nicht alle der Anschuldigungen ernst zunehmen sind (einige sind es jedoch), und auch wenn er die Prozesse als unschuldig überstehen würde, könnte der aktuelle Skandal seiner politischen Karriere dennoch ein Ende bereiten…

Radioaktivität in Europa gibt Rätsel auf

Die Regierungen in Skandinavien zeigen sich besorgt, da die Strahlungsmonitore eine 4x höhere Zunahme von radioaktiven Iod-131 aufweisen. Es wird vermutet, dass ein Atombombentest oder ein Reaktorunfall die Ursache für diese erhöhten Werte sein könnten. Eine Spur von radioaktivem Iod-131 unbekannter Herkunft wurde im Januar auch über grosse Teile Europas nachgewiesen…