Monat: November 2018

Null Toleranz

Wie Rabbiner und Gemeinden mit Tätern und Verdächtigen umgehen sollen … Wenn man in der Synagoge während des Jahres das 3. Buch Mose (Wajikra) liest, dann haben es die Rabbiner nicht leicht. In diesem Teil der Tora geht es um… Weiterlesen ›

Hamas beschwert sich bei der UNO

Der Führer des politischen Armes der Terror-Organisation Hamas, Ismail Haniye, hat sich in einem Brief an den Präsidenten der UNO-Generalversammlung, Maria Fernando Spinosa, über eine von der USA und Israel geplanten Abstimmung über eine Verurteilung seiner Organisation beschwert. In der… Weiterlesen ›

Der Süden ist wieder grün

Es ist noch nicht lange her, als der Ballon- und Drachenterror den blühenden Süden in schwarze verbrannte Erde verwandelten. Viele Bewohner der Orte um den Gazastreifen herum litten unter dem dicken schwarze Rauch von im Gazastreifen verbrannten Autoreifen. Einige zogen… Weiterlesen ›