Flugzeug

Araber aus Flugzeug vertrieben

Israelische Fluggäste protestierten in einer Aegean-Maschine gegen arabischstämmige Passagiere. Obwohl die Papiere in Ordnung waren, verliessen die zwei Männer das Flugzeug. Der Vorfall ereignete sich demnach bereits am späten Sonntag und sorgte für eine 90-minütige Verspätung des Flugs von Athen nach Tel Aviv. Wie israelische Medien berichteten, handelte es sich bei den beiden Passagieren um einen israelischen Araber und einen Palästinenser…

Mit Lasern Rebellen-Raketen abschiessen

Israelische Flugzeuge werden mit einem Lasersystem geschützt, das herannahende Raketen zerstören kann. Nun prüfte auch die Nato das System und befand es für gut. Eine potenzielle Gefahr beunruhigt zunehmend die Luftfahrtindustrie: Rebellen könnten startende und landende Flugzeuge mit schultergestützten Raketenwerfern abschiessen…

Halbe Knesset sitzt in Polen fest

Die israelische Delegation, die zum Internationale Holocaust-Tag in Polen weilte, konnte nicht wie geplant am Dienstag aufgrund einer Fehlfunktion des Flugzeuges nach Israel zurückzukehren. Ein Flugzeug überheizte wodurch sich ein Leck entwickelte…