Kultur

Israel auf der Leipziger Buchmesse

Gestern Abend ist die Leipziger Buchmesse zu Ende gegangen. Die Kulturabteilung der Botschaft des Staates Israel war wie immer mit einem Stand in Halle 4 vertreten und hat dort aktuelle israelische Literatur in deutscher Übersetzung vorgestellt…

Favoritin singt Feminismus-Hymne für Israel

Der diesjährige Eurovision Song Contest hat bereits eine Favoritin. Die 25-jährige Vertreterin der Popszene Israels Netta Barzilai schaffte es bei den Wettquoten aktuell an die Spitze. Die junge Sängerin aus Tel Aviv hat aktuell die besten Chancen, ESC-Gewinnerin 2018…

Gal Gadot wird Oscar präsentieren

Die israelische Wonder Woman, Gal Gadot, wird am 4. März bei den Oscarverleihungen in Hollywood einen Oscar präsentieren. Damit hat sich die ehemalige Miss Israel unter den Top Schauspielern der Welt etabliert, obwohl sie erst mit ihrem letzten Film berühmt wurde, der sie als die Heldin Wonder Woman zeigt…

Konferenz zum Judentum als nationaler Kultur

Eine internationale Konferenz des Leo Baeck Instituts Jerusalem hat sich in dieser Woche mit dem Judentum als nationale Kultur beschäftigt. Mit der wegweisenden Schrift Leopold Zunz‘s „Etwas über die rabbinische Literatur“ von 1818 und der Gründung des Vereins für die Wissenschaft der Juden 1819 nahm in Berlin eine Revolution …

Botschaft beteiligt sich nicht am Israelischen Filmfestival in Paris

Ein umstrittener Eröffnungsfilm des Israelischen Filmfestivals in Paris hat nun dazu geführt, dass sich die Botschaft nicht an der Veranstaltung beteiligen möchte. Aus Israel gab es für an dem preisgekrönten Streifen „Foxtrot“ wiederholt Kritik. Der Film „Foxtrot“ erzählt von der Trauer einer israelischen Familie wegen ihres im Militärdienst verstorbenen Sohnes…

USA verweigert israelischem Sänger Einreise

Der israelische Sänger Amir Benayoun, der am Holocaust-Erinnerungstag vor der den Vereinten Nationen anlässlich des Holocaust-Erinnerungstages auftreten sollte, erhält kein Visum für seine Einreise in die USA. In der Begründung der amerikanischen Botschaft hiess es…

Das Tote Meer stirbt

In der letzten Zeit redet man bei uns sehr viel über die Lage des See Genezareth, der Wasserpegel ist auf seinem niedrigsten Stand seit 10 Jahren. Aber auch dem Toten Meer geht es nicht gut, es stirbt…