News

Deutschland verbietet Hisbollah

Am Donnerstagmorgen liefen Razzien in vier deutschen Städten. Betroffen sind vier Vereine, denen vorgeworfen wird, zu der als Terrororganisation eingestuften Gruppierung zu gehören. Die Hisbollah muss ihre Aktivitäten in Deutschland einstellen. Der deutsche Innenminister Horst Seehofer sprach am Donnerstag ein… Weiterlesen ›

Winterzeit könnte einen Monat verlängert werden

Generalstaatsanwalt Avichai Mandelblit genehmigte am Sonntag, dem 22.03.2020, das Gesuch des Innenministeriums um Aufnahme der Verlängerung der Standardzeit in die derzeit gültigen Anordnungen des Staatsnotstandes zur Eindämmung und Bekämpfung des COVID-19-Ausbruchs. Die ICT (Informations- und Kommunikationstechnologie) Behörde der Regierung setzte… Weiterlesen ›

Neue Sicherheitsmassnahmen ankündigt

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat in seiner Rede vor dem Volk halten und neue Sicherheitsmassnahmen ankündigt. Israels Wirtschaft soll teilweise eingestellt werden. Eine vierwöchige Ausgangssperre für alle israelische Soldaten. Israel’s Armee muss um jeden Preis einsatzfähig und Virusfrei bleiben. Ab… Weiterlesen ›

Raketenangriffe auf Syrien

Russland hat Israel vorgeworfen, mit Raketenangriffen auf Vororte der syrischen Hauptstadt Damaskus auch ein Passagierflugzeug mit 172 Menschen an Bord gefährdet zu haben. Der Airbus 320 sei im Landeanflug auf Damaskus beinahe in die Zone des tödlichen Feuers geraten, teilte… Weiterlesen ›