Wirtschaft

Leben retten durch Telefonüberwachung

Das Startup Healthymize aus Haifa hat eine voll automatisierte, Cloud-gehostete, auf künstlicher Intelligenz basierende App-Technologie entwickelt, um Stimmmuster bei Patienten zu überwachen, die von verschiedenen Krankheiten betroffen sind – so etwa Asthma, Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Herz- und psychische Erkrankungen…

Palmenzweigeernte für das Laubhüttenfest

Sehen Sie heute, wie die Palmenzweige für das Laubhüttenfest, die sogenannten Lulavs, in einem Kibbutz geerntet und für den Vertrieb vorbereitet werden. Die Lulavs werden nicht nur in Israel verkauft, sondern auch zu vielen Jüdischen Gemeinden ins Ausland verschickt…

Safra Sarasin übernimmt PB-Geschäft von Hapoalim

Die Bank J. Safra Sarasin übernimmt das Private Banking-Geschäft der israelischen Bank Hapoalim in der Schweiz und Luxemburg zu einem nicht genannten Preis. Die Akquisition der Bank Hapoalim (Schweiz) AG ist laut einer Mitteilung vom Dienstag ein weiterer Schritt im Rahmen der Private Banking-Strategie für die Märkte Israel und Europa…

SAP kauft E-Commerce-Startup aus Israel

SAP setzt bei der Digitalisierung neuerdings nicht nur auf Innovationslabore und Startup-Fabriken, sondern ist auch weiter bereit, Know-how teuer einzukaufen. So übernimmt der Software-Gigant aus Walldorf das israelische Daten-Startup Gigya komplett. Angeblich 350 Millionen US-Dollar zahlt SAP und will damit vor allem seine Position im Online-Handel stärken…

Israelische Startups beschaffen 1,26 Milliarden US-Dollar

In israelische Highttech-Firmen sind im zweiten Quartal 2017 1,26 Milliarden US-Dollar (ca. 1,08 Mill. Euro) finanziert worden. Dies ist das zweithöchste Quartaleinkommen der letzten fünf Jahre. Das berichten das IVC Research Center und die Anwaltskanzlei Zysman Aharoni Gayer & Co. (Zag S&W), die die Startup-Industrie beobachten…

Israel baut erneuerbare Energien aus

Israel erhöht das Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien im eigenen Land. In diesem Jahr ist geplant, die Photovoltaik-Kapazität zu verdoppeln. In Israel soll der Anteil der erneuerbaren Energien an der Energieerzeugung bis 2020 auf zehn Prozent steigen …

Ein Super-Computer sagt den Crash voraus

Einer der leistungsfähigsten Super-Computer auf einen Crash in den nächsten Monaten setzt. Der Super-Computer hat seinen Standort in der Schweiz, und wird ständig mit Marktdaten gefüttert. Das Institut Financial Crisis Observatory (FCO) an der ETH Zurich gibt …

Symantec kauft Skycure

Symantec hat die Firma Skycure übernommen. Symantec will mit dem Zukauf sein Angebot an Sicherheitslösungen für Mobile-Geräte erweitern. Skycure ist bereits das zweite israelische Start-up, das Symantec innerhalb von fünf Wochen akquirierte. Skycure ist bereits das zweite israelische Start-up, das Symantec in kurzer Zeit übernahm …