Gesellschaft

40.000 Schekel zurückgegeben

Für religiöse Juden werden die meisten Bereiche des Lebens von jüdischen Gesetzen bestimmt. Es bleibt jedoch viel Platz für eigene Entscheidungen. Als Yosef Chaim Machlouf auf der Strasse eine Tasche voller Geld fand, musste er entscheiden, was er mit den… Weiterlesen ›

Thorazitat – Parascha

König David sagte: „Der Anfang der Weisheit ist die Furcht vor dem Ewigen.“ (Psalme Davids: Psalm 111, Vers 10) Thora-Parascha Schabbat: „Acharej Mot / Kedoschim“ Sidra: 3. Mose 16:1 – 20:27 Haftara: Amos 9:7-15 Link zum Live Streaming der Gottesdienste:  Der Live Stream startet 5… Weiterlesen ›

Priestersegen an der Klagemauer

Der traditionelle priesterliche Segen fand in begrenztem Umfang statt. Der für die Pessach-Woche traditionelle Priestersegen an der Klagemauer fand heute früh trotz der Ausgangsbeschränkungen statt. Für das Gebet bekam der Rabbiner der Klagemauer eine besondere Genehmigung, zehn Menschen auszuwählen, die… Weiterlesen ›

„Heute trauert ganz Israel”

Rabbi Elijahu Bakshi-Doron, Israels sephardischer Oberrabbiner von 1993-2003, ist in der Nacht zum Montag verstorben. Er ist Israels bisher bekanntestes Opfer des COVID-19-Virus. „Sein Wesen war das der Vernunft, der Toleranz und der Liebe für das Volk und den Staat“,… Weiterlesen ›