Gesellschaft

Corona spaltet Israel

Es sind Videos, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. Die kurzen Filme zeigen Synagogen in Israel. Ultraorthodoxe Männer beten oder feiern dichtgedrängt. Sie halten wenig Abstand und tragen keine Masken. Während des sogenannten Lockdowns in Israel müssen auch Synagogen eigentlich geschlossen… Weiterlesen ›

Die Schüsse im Inneren des Fahrzeuges

Die kleine Gruppe von rechtsgerichteten Journalisten verflüchtigt sich inmitten linksgerichteter Machtkämpfe. Für die deutsche Redewendung „Sich selbst ins Knie schiessen“ gibt es im Hebräischen einen ähnliches, wenn nicht sogar noch dramatischeres Idiom, wo es heisst, man „schiesst im Inneren des Fahrzeuges“…. Weiterlesen ›

Thorazitat – Parascha

Wenn ein Mensch jeden Tag die Einsamkeit in einem persönlichen Gespräch mit Gott sucht, dann gibt es für Gott keinen Grund, einem Menschen irgendwelche Ängste ins Herz zu legen. Thora-Parascha Schabbat Schuwa „Ha’asinu -Höret“ Wochenabschnitt: 5. Mose 32:1-52 Haftara: Hoschea 14:2 – 10 /… Weiterlesen ›