Gesellschaft

Thorazitat des Tages – Parascha

König David sagte: „Der Anfang der Weisheit ist die Furcht vor dem Ewigen.“ (Psalme Davids: Psalm 111, Vers 10)
„Tasria Mezora“
Wochenabschnitt: 3. Mose 13:40 – 14:32
Haftara-Prophetenlesung: Secharia 8:1 – 19

An Scho’ah erinnern und das Leben feiern

Am heutigen Mittwochabend entzünden sechs Überlebende im Gedenken an die sechs Millionen Ermordeten Fackeln in Yad Vashem (Live Stream). Die Zeremonie am nationalen Holocaust-Gedenktag wird live im Internet übertragen. In Jerusalem haben derweil 600 Holocaust-Überlebende eine Hymne auf das Leben angestimmt…

Armee-Radio will den Shabbat mehr ehren

Galei Zahal, das israelische Armee-Radio, möchte sich ab jetzt darum bemühen, den Shabbat mehr in Ehren zu halten. Das sagte der Befehlshaber der Station, Shimon Alkabetz, der seit August im Amt ist, in einem Interview an das Nachrichtenportal Times of Israel…

Bewohner Amonas können bald in ihre neuen Häuser ziehen

Lange mussten die aus der Bewohner der geräumten Siedlung Amona auf ihr neues Zuhause warten, zeitweise sogar dafür kämpfen. Genauer gesagt, ein ganzes Jahr hat es gedauert bis gestern die ersten mobilen Häuser, die sogenannten „Caravillas“, auf einem Hügel in der Binjamin Region in der neu errichteten Siedlung Amichai aufgestellt wurden…

Israelisches Radio auf Persisch

Seit 1956 sendet der israelische Rundfunk Radioprogramme auf Persisch. Zielgruppe waren damals nicht nur aus Persien nach Israel eingewanderte Juden, sondern auch die Bürger des Iran. Vor der Revolution gab es zwischen Israel und dem Iran gute Beziehungen. Viele Iraner liessen sich in israelischen Krankenhäusern behandeln…

Zentralrat plant Jüdische Akademie

Der Zentralrat der Juden in Deutschland plant die Errichtung einer Jüdischen Akademie in Frankfurt am Main. Der Magistrat der Stadt entschied am Freitag, das 15,6 Millionen teure Projekt mit 4,5 Millionen Euro zu unterstützen, wie das Presseamt bekannt gab.

Thorazitat des Tages – Parascha

„…aus den Freveln werden Frevler, die nichts verstehen. Doch die Verständigen werden verstehen!“ (Daniel Kapitel 12 Satz 10) Thora-Parascha Schabbat „Wa’Era“ Lesung: 2. Mose 6,2 – 9,35 Prophetenlesung: Hesekiel 31,1 – 18 Wa’era-Psalm 46 Himmlischer Religionsunterricht Sieben der 10 Plagen, die… Weiterlesen ›

Bürger Jerusalems werden religiös

Der Minister für Jerusalem, Zeev Elkin, sagte heute bei der Eröffnung der erstmals in Jerusalem stattfindenden Konferenz der israelischen Wirtschaftszeitung Globes, dass Israel vor einer grossen demografischen Veränderung stehe, die sich auf alle Bereiche des täglichen Lebens im Land auswirken werde…