Gewalt gegen Frauen

Tanzen gegen Gewalt

Es müsse sich eine weltweite Stimme erheben, um der Gewalt gegen Frauen ein Ende zu bereiten, sagte Eve Ensler, amerikanische Bühnenschriftstellerin und eine der Organisatorinnen der Aktion. Durch die weltweiten Tänze sollten die Menschen aufgerüttelt werden und den Willen und die Leidenschaft für Veränderung entwickeln, erläuterte sie laut der israelischen Tageszeitung „Jerusalem Post“. Daphna Ben-David, die Organisatorin der Veranstaltung in Tel Aviv, sagte: „Ziel ist es, Frauen zu stärken, zu ermutigen, ihrer Stimme Gehör zu verschaffen und sie wissen zu lassen, dass sie nicht alleine sind.“…

Muslima: Juden vergewaltigen uns nicht, aber Muslime

Eine muslimische Frau aus Nordisrael, die in die Welt der Politik eintreten möchte, hat am Dienstag andere arabische Frauen kritisiert. Ihrer Meinung nach machen diese keinen Unterschied zwischen Juden und Arabern. Auf der Facebook-Seite schrieb sie palästinensischen Frauen, die sich mit dem Thema auseinandersetzten und dazu kommentierten: „Wir sprechen hier über Vergewaltigungen von arabischen Frauen in Ägypten und anderen arabischen Staaten, und ihr versucht, Israel anzuprangern? Jüdische Männer vergewaltigen arabische Frauen und Mädchen nicht! Es sind arabische, muslimische Männer…