Gush Etzion

Recht bleibt Recht

Das Oberste Gericht hat den Staat Israel dazu verdonnert, endlich ein Datum für den Abriss illegaler arabischer Gebäude in Gush Etzion einzuberaumen. Seit fünf Jahren scheut sich die Zivilbehörde davor, etwas gegen illegale arabische Bauten zu unternehmen. Dem Obersten Gerichtshof… Weiterlesen ›

Anschlag vereitelt

In der Nähe der jüdischen Siedlung Tekoa in Gush Etzion ist heute ein Anschlag vereitelt worden. Berichten zufolge soll ein Araber einen Bewohner der Siedlung auf einem Parkplatz des Tekoa Waldes mit Steinen beworfen haben, dabei rief er „Allahu Akbar.“

Zwei Verletzte bei Auto- und Messerattacke in Gush Etzion

An der Efrat Kreuzung in Gush Etzion wurden heute früh bei einer Autoattacke zwei Israelis verletzt. Ein Araber war mit seinem Auto zunächst auf einen 70-jährigen Mann zugefahren, der dadurch leicht verletzt wurde. Anschliessend setzte der Terrorist seine Fahrt fort und fuhr einen 35 Jahre alten Israeli an, der eine Kreuzung weiter an einer Bushaltestelle stand…

Anschlag auf Soldaten

Am Freitagmorgen ist ein israelischer Soldat von einem palästinensischen Terroristen angegriffen worden. Der Palästinenser hatte sich dem Soldaten von hinten genähert und mit einem Messer auf ihn eingestochen. Ein weiterer Soldat konnte den Angreifer mit einem Schuss ins Bein unschädlich machen. Der Anschlag ereignete sich in Gush Etzion südlich von Jerusalem…

Mutmasslicher Autoanschlag auf Jugendliche

Bei einem mutmasslichen Autoanschlag im Westjordanland sind heute vier israelische Jugendliche verletzt worden. Das Fahrzeug habe in der Nähe der Siedlung Alon Schwut in Gush Etzion südlich von Jerusalem eine Gruppe von Passanten gerast, teilte die Armee mit. Die Opfern sind alle 16-jährige Studenten…

Terroristin sticht auf 19-jährigen Israeli ein

Eine Terroristin hat am Morgen versucht, an der Gush-Etzion-Kreuzung unweit von Jerusalem einen 19-jährigen Israeli zu erstechen. Der Mann kam mit leichten Verletzungen davon. Israelische Sicherheitskräfte schossen auf die Angreiferin und verletzten die 22 Jahre alte Frau schwer…

Festlegung von Staatsland im C-Gebiet des Westjordanlands

Am 25. August wurde eine Fläche von knapp vier Quadratkilometern in der Nähe der Gemeinde Gush Etzion im Westjordanland zu Staatsland erklärt. Der gelegentlich formulierte Vorwurf, Israel habe dieses Land ohne rechtliche Grundlage und ohne geordnetes Verfahren annektiert, ist falsch und soll im Folgenden entkräftet werden…

Streit um Pläne für neue jüdische Stadt

Israel hat rund 400 Hektar Land in der Nähe der Siedlung Gush Etzion zu Staatsland erklärt. Damit wurde der Weg geebnet, um dort eine neue Siedlung zu bauen. Der Schritt löste weltweit einen Sturm der Entrüstung aus. Die Palästinensische Autonomiebehörde behauptete, das Gelände gehöre zu den palästinensischen Städten Bethlehem und Hebron…

IDF verhinderte Terror-Anschlag

IDF-Soldaten waren in der Lage einen Terroranschlag , am Samstagabend zu verhindern. Sie verhaftet vier Terroristen, die längere Zeit um den Zaun rund um die Community von Migdal Oz in Gush Etzion fuhren…