hisbollah

Hisbollah-Tunnel zerstört

Seit gestern ist die israelische Armee an der nördlichen Grenze mit der Operation „Nördliches Schild“ beschäftigt. Ziel der Operation ist die Ortung und Neutralisierung von grenzüberschreitenden Angriffstunnel der Hisbollah. Nur wenige Zeit nach Beginn der Operation gab die israelische Armee… Weiterlesen ›

Nasrallah droht aus dem Bunker

Hisbollah-Chef Scheich Hassan Nasrallah sprach gestern in einem aus seinem Bunker ausgestrahlten Video zu seinen Kämpfern in ihrer Hochburg Dahiyeh im südlichen Beirut und brüstete sich damit, die Fähigkeit zu haben, ganz Israel mit Raketen unter Beschuss nehmen zu können. Er hatte auch eine Botschaft für Israels Generalstabschef Gadi Eisenkot…

„Telegram APP“ wird zu Terrorzwecken missbraucht

Warum ist in der arabischen Welt die App „Telegram“ populärer als die im Westen üblichen WhatsApp oder Twitter Apps? Unter den IS-Dschihadisten, der Hamas und der Hisbollah ist der russische Telegram Messenger sehr beliebt, weil ihre Benutzer mit Telegram verschlüsselte Nachrichten, Fotos, Videos und Dokumente verschicken und austauschen können. Aus israelischen und anderen Quellen geht hervor…