israel

Iran wirft Israel Wolken-„Diebstahl“ vor

Der Leiter der Iranischen Zivilschutzorganisation, General Gholamreza Jalali, hat Tel Aviv vorgeworfen, Wolken, die in Richtung Iran ziehen, zu „stehlen“. Damit wolle Israel das Wetter im Iran negativ beeinflussen. Zwei Experten aus Russland und Israel haben diese Vorwürfe gegenüber kommentiert…

Rakete gegen Drohne aus Syrien

Die israelische Armee hat am Freitag eine Flugabwehrrakete gegen eine Drohne abgefeuert, die sich vom syrischen Gebiet aus der Grenze angenähert hat. „Eine Patriot-Rakete wurde in Richtung eines unbemannten Luftfahrzeug gestartet, das sich von Syrien aus Israel näherte“, heisst es in einer Twitter-Mitteilung der Israelischen Verteidigungskräfte…

Gute Nachbarn sammeln Spenden für syrische Kinder

Von israelischen Einwohnern der Golanhöhen gespendete Hilfsgüter sind an den Flüchtlingslagern auf der syrischen Seite der Golanhöhen übergeben worden. Israelische Kinder hatten unter anderem Spielzeug, Buntstifte, Spiele, Süssigkeiten gespendet und Briefe an die syrischen Kinder…

Premierminister Netanyahu in Moskau

Premierminister Benjamin Netanyahu ist gestern im Kreml in Moskau mit dem russischen Präsidenten Vladimir Putin zusammengetroffen. Am Abend sah sich der Premierminister im Olympiastadion Luschniki in Moskau das Halbfinalspiel der Fußball-WM zwischen England und Kroatien an…

Macrons offener Antisemitismus

Bei dem Besuch des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu in Frankreich am 5. Juni beim französischen Präsidenten Emmanuel Macron, sorgte Frankeichs Präsident für einge bedenkliche Aussagen…