raketen

Raketen aus Gaza schlagen in Israel ein

Die Ruhe des Feiertags wurde heute Vormittag im Süden Israels jäh unterbrochen: Palästinensische Terroristen feuerten vom Gazastreifen aus sieben Raketen ab, die in der Kleinstadt Sderot und in der Region Sha’ar HaNegev einschlugen. Die Einwohner waren kurz vor 8 Uhr durch Luftalarm-Sirenen gewarnt worden…

Luftwaffe reagiert auf Raketen aus dem Gazastreifen

An der Grenze zum Gazastreifen bleibt es unruhig: In der Nacht zum Freitag feuerten Terroristen drei Raketen auf Israel ab. Um 21.20 Uhr Ortszeit heulten in der Region Shaar HaNegev die Luftalarm-Sirenen. Die Raketen schlugen auf offenem Gelände in der Nähe des Grenzzauns ein, ohne Schaden anzurichten…

Raketenhagel auf den Süden Israels

Israel unter Dauerfeuer: Die Städte und Gemeinden im Grenzgebiet zum Gazastreifen haben am Mittwochabend die schwersten Raketenangriffe seit zwei Jahren erlebt. Über 60 Einschläge wurden gezählt. Nach ersten Meldungen gab es jedoch keine Schwerverletzten und keine gravierenden Sachschäden. Die israelische Armee schoss mit Panzern zurück…

Modernste Raketen für Gaza-Terroristen

Während die Bilder des Raketenfrachters gestern um die Welt gingen, dementierte der Iran, irgendetwas mit dem Transport zu tun zu haben. Die im Gazastreifen regierende Hamas sprach von einer „Erfindung der zionistischen Besatzer“. Wie wir bereits gestern berichteten…

Sabbath Ruhe durch Raketenterror gestört

Terroristen aus dem Gaza feuerten ein Rakete auf die Eshkol -Region , nur eine Stunde nach einem Angriff auf die Region Ashkelon. Die Ruhe des Schabbat wurde im Süden Israels am Freitagabend je unterbrochen , als Terroristen aus dem von Hamas kontrollierten Gaza eine Kassam- Rakete auf die Region feuerten…