Hollywoods neues Wunderweib


Die 30-jährige Gal Gadot ist Israeli, Mami einer dreijährigen Tochter und mit ihrer neuen Rolle als „Wonder Woman“ derzeit eine der gefragtesten Frauen Hollywoods. Sechs Gründe, warum sie auch im echten Leben eine Heldin ist.

Instagram_gal_gadot_spiegelselfie-52659ba8

Bild: Instagram gal_gadot

Neben den vier Auftritten als „Wonder Woman“ – erstmals nächsten Frühling neben Ben Affleck, Henry Cavill, Amy Adams und Jesse Eisenberg in „Batman v Superman“ – hat sich Gal einige lukrative Rollen in grossen Produktionen geangelt: im Crime-Drama „Triple 9“, der Kömodie „Keeping Up With The Jonesons“ und dem Action-Blockbuster „Criminal“.

Und das bereits 2004. Das Bild von der Wahl-Nacht postete Gal vor einigen Wochen auf Instagram. Der „Elle“ hat sie verraten: „Mir gings um die Erfahrung, nicht um den Glamour.“ Gewonnen hat sie trotzdem.

Instagram_gal_gadot_miss%20israel%20vor%2010%20jahren-eb0f6a0b

Bild: Instagram gal_gadot

Gal ist seit sechs Jahren mit dem isrealischen Geschäftsmann Yaron Versano verheiratet, mit dem sie in Tel Aviv ein Hotel führt. Die süsse Kleine auf dem Bild ist ihre gemeinsame Tochter Alma, die im November vier wird. Sie posiert auch gern mit ihren Müttern.

Instagram_yaronvarsano%201-11a4380c

Bild: Instagram yaronvarsano

Etwa am Set mit „Keeping Up With The Joneses“-Co-Star Isla Fisher, beim Styling, beim Feiern mit ihren ältesten Freundinnen, beim Maskieren oder mit Cara Delevingne an der Comic Con. Und selbst harte Kerle wie ihre „Fast & Furious“-Kollegen Ludacris und Vin Diesel kriegt Gal mit ihren charmanten Blödel-Einlagen weich.

---

Bild: Getty Images

Im Film – als Gisele in „Fast & Furious“ – und auch privat. Gal besitzt nämlich eine schwarze 2006er Ducati Monster-S2R. Seit sie Mutter ist, bleibt das Gefährt aber immer öfter in der Garage stehen.

Zwar nur als Gucci-Testimonial im Werbefilm für den Duft „Bamboo“, den das italienische Label diesen Sommer lancierte. Inspiriert sind wir trotzdem.

Von: Melanie Biedermann



Kategorien:Kultur

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: