Erste Bankneugründung seit 40 Jahren


In der Zukunft wird das Bankenangebot in Israel vielfältiger

Zwei der erfolgreichsten Geschäftsmänner Israels wagen sich an eine Bankneugründung. Das gab es seit 40 Jahren nicht mehr. Die Regierung will damit den Wettbewerb fördern.

Die israelische Zentralbank hat die Geschäftsmänner Marius Nacht und Amnon Schaschua autorisiert, eine neue Bank zu schaffen. Laut der Tageszeitung „Jerusalem Post“ ist es das erste Mal in mehr als vier Jahrzehnten der Fall, dass eine solche Lizenz vergeben wurde. Nacht ist der Mitbegründer der Softwarefirma Check Point, Schaschua hat Mobileye, den Weltmarktführer für Unfallpräventionssysteme, gegründet.

Als Konzept stellen sich die beiden Geschäftsleute eine digitale Bank vor, die auf Filialen verzichtet. Der Fokus des Kundenstammes soll auf Privathaushalten liegen. Die Zentralbank hat ein Jahr lang die Integrität und Finanzstärke der beiden Neugründer überprüft. Der Präsident der Zentralbank, Amir Jaron, begrüsste den Entschluss und hob hervor, dass vor allem die technische Entwicklung zu diesem neuen Bankenmodell beigetragen habe.

„Die Einführung von neuen Banken in das Finanzsystem ist durch die niedrigeren Einstiegshürden der Zentralbank und des Finanzministeriums möglich gemacht worden“, sagte Jaron, der hofft, dass die neue Bank Wettbewerb und Innovationen in den Bankensektor Israels bringt. Dem Plan nach wird die Bank in eineinhalb Jahren ihre Arbeit aufnehmen können.

Nacht und Schaschua zeigten sich stolz aufgrund des Vertrauens der Zentralbank, nach 40 Jahren wieder eine Bankenlizenz verteilt zu haben. Der israelische Finanzminister Mosche Kachlon sieht die Entscheidung auch als einen wichtigen Schritt in der Bankenreform an, die er seit vier Jahren einfordert. Er sieht sogar gute Möglichkeiten, dass noch weitere Lizenzen verteilt werden. Aktuell dominieren fünf Banken den Finanzmarkt in Israel. (inn)

 



Kategorien:Wirtschaft

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: