Fauda – 3. Staffel der Netflix-Serie


Mitte April geht die dritte Staffel der israelischen Netflix-Serie Fauda weiter. Dazu hat der Streamingdienst nun auch einen Trailer veröffentlicht. Worum geht es diesmal?

Fauda geht im April bei Netflix weiter (c) Netflix

Am Donnerstag, den 16. April feiert die dritte Staffel von Fauda ihre weltweite Premiere bei Netflix. Der Serientitel ist das arabische Wort für Chaos und im Zentrum steht die Geschichte einer Undercover-Spezialeinheit der israelischen Armee. Besonders Doron Kavillio (Lior Raz) steht im Fokus.

In der dritten Staffel befindet sich Doron ganz tief undercover im Westjordanland. Er gibt sich als israelisch-arabischer Box-Trainer in einem Sportclub aus, der einem Mitglied der Hamas gehört. Nachdem es schon viele tödliche Konflikte mit Hamas gab und ein tragischer Vorfall die Moral seines Teams erschüttert, finden er und sein Team sich bald an einem unbekannten Territorium wieder: Gaza.

Das Format wurde von Hauptdarsteller Lior Raz und Avi Issacharoff entwickelt, die von ihrer eigenen Erfahrung als Mitglieder von Duvdevan, einer Spezialeinheit der israelischen Armee, zehren.

Hier der Trailer zur dritten Stafel der Serie „Fauda“:



Kategorien:Kultur

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: