»Shtisel«: Dritte Staffel kommt zu Pessach


Jede unglückliche Familie ist auf ihre eigene Weise unglücklich: Szenen aus der neuen »Shtisel«-Staffel (Foto: Ohad Romano)

Ab 25. März zeigt Netflix neun weitere Folgen der beliebten israelischen Serie.

Die dritte Staffel von Israels Erfolgsserie Shtisel über die gleichnamige ultraorthodoxe Jerusalemer Familie wird ab dem 25. März im Streaming-Portal Netflix verfügbar sein. Dies berichteten israelische Medien.

LOCKDOWN Bereits seit Dezember 2020 ist die aus neun Folgen bestehende dritte Staffel im israelischen Fernsehen zu sehen. Die Tel Aviver Produktionsfirma Yes Studios produzierte sie im vergangenen Jahr während Israels erstem Corona-Lockdown.

Die Handlung setzt vier Jahre nach den Ereignissen der zweiten Staffel ein. Millionen Zuschauer weltweit wollen wissen, wie das Leben von Vater Shulem Shtisel (Dov Glickman), seinem Sohn Akiva (Michael Aloni), dessen Nichte Ruchami (Shira Haas) und all den anderen Familienmitgliedern weitergeht.

Produzentin Dikla Barkai erklärte: »Wir freuen uns sehr, dass wir die Familie Shtisel dem weltweiten Publikum rechtzeitig zu Pessach zurückbringen können.«



Kategorien:Kultur

Schlagwörter:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: