Tel Aviv Stadtgeschichten


Reisen in Zeiten von Corona? Mit den Tel Aviv Stadtgeschichten zeigt der Ariella Verlag wie es geht. Das Buch erscheint am 1. März.

Verreisen beginnt mit dem Träumen von fernen Zielen, mit dem sorgfältigen Planen und sich informieren von zu Hause aus. Welche spannenden Orte und Insider-Plätze darf ich nicht verpassen?
Dieser ungewöhnliche Aktivitäts-Stadtführer bietet kreativ Reisenden alles, was sie für ihr Abenteuer brauchen – ein Überlebensführer mit Insidertipps, To-do-Listen, Wissenswertes über die lokale Kultur, Essen, Treffpunkte und vieles mehr. Er ermöglicht, von der heimischen Couch aus in die Ferne zu schweifen. Ein Muss für die Vorbereitung des Urlaubs.
Tel Aviv Stadtgeschichten lässt auf 132 Seiten mit originellen Illustrationen zum Ausmalen viel Platz für eigene Zeichnungen, Bilder, Notizen und Geschichten, um sich später an persönliche Erlebnisse der eigenen Tel Aviv-Reise zu erinnern. Der Urlaub ist vielleicht vorbei, aber die Erinnerungen werden für immer bleiben.

Tel Aviv Stadtgeschichten von Ira Ginzburg, aus dem Hebräischen von Avital Ginzburg, 132 Seiten, Softcover, Format 16,5 × 23 cm, ISBN 978-3-945530-32-0.

Erschien am 1. März 2021

Mehr Informationen >>



Kategorien:Kultur

Schlagwörter:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: