Witz des Tages


jwitzDie jüdische Gemeinde hat ein Problem: Die Stelle des Rabbiners soll neu besetzt werden und beide Kandidaten gefallen nicht so recht. Der eine ist ein Säufer, der andere ein Weiberheld

Sie beraten lange, kommen aber zu keinem sinnvollen Ergebnis. Schliesslich entschliessen sie sich eine Delegation in die ferne Stadt zu schicken, da dort der bekannt, weise Rabbiner Schlomo wohnt und sie sich von ihm Rat erhoffen.

Die Delegation kommt an und stellt die Frage, worauf Schlomo sofort, wie aus der Pistole geschossen antwortet, dass man den Weiberheld nehmen solle.

Der Delegationsleiter fragt: “Aber Rebbe, Saufen ist zwar nicht gerade toll, aber den Frauen nachzusteigen ist doch eine richtige Sünde!” worauf der Rabbi antwortet:

“Das ist schon richtig, aber während das mit dem Saufen immer mehr wird, erledigt sich die andere Sache mit der Zeit von alleine.”



Kategorien:Kultur

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: