Überraschungskonzert in Jerusalem


Die Jerusalemer Altstadt macht derzeit weltweit Negativ-Schlagzeilen, weil es dort immer wieder zu Terroranschlägen kommt. Um so überraschter waren die Besucher, als sie dort am Sonntag mit Klängen von Beethoven empfangen wurden.

Das Raana Symphonie-Orchester gab mitten im jüdischen Viertel ein Konzert mit klassischer Musik. Die Profimusiker setzten so ein Zeichen, dass das jüdische Volk nicht vor dem Terror kapituliert.



Kategorien:Kultur

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: