Innovationsvisa für ausländische Unternehmer


Office of the Chief ScientistDer Generaldirektor des Wirtschaftsministeriums, Amit Lang, hat letzte Woche ein neues Programm des Ministeriums namens „Innovationsvisa für ausländische Unternehmer“ freigegeben. In den nächsten Monaten werden das Büro des Leitenden Wissenschaftlers beim israelischen Wirtschaftsministerium und die Behörde für Bevölkerung und Einwanderung die Vorbereitungen für das Programm abschliessen. Es sieht vor, dass ausländische Unternehmer Visa erhalten. Diese Investoren dürfen über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren technologische Initiativen in Israel entwickeln.

Unternehmer, die nach diesem Zeitraum in Israel ein Unternehmen gründen möchten, können sich für ein „Experten-Visum“ bewerben, um den Aufenthalt zu verlängern. Mit diesem Visum kann ihre Arbeit vergütet werden und die Unternehmen dürfen sich um Unterstützung durch Programme, die vom Büro des Leitenden Wissenschaftlers betrieben werden, bewerben.

Die Initiative unter Leitung des Generaldirektors des israelischen Wirtschaftsministeriums will mit der Ankunft ausländischer Unternehmer das Wissen und die Erfahrung in Israels Wirtschaftszweigen – auch in solchen, die bislang in Israel nicht vertreten sind – ausbauen.

(Wirtschaftsministerium / JNS)



Kategorien:Wirtschaft

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: