Terror in Gusch Etzion, 3 Tote, 10 Verletzte


.

Ein Terrorist hat auf der Strasse zwischen Alon Shvut und Gush Etzion (südlich von Jerusalem) aus seinem Auto heraus auf im Stau feststeckende Autos geschossen. Dabei wurden ein 18-Jähriger sowie ein 50-Jähriger getötet, ein unbeteiligter Palästinenser kam ebenfalls ums Leben. Israelische Sicherheitsbeamte konnten den Attentäter stellen und ihn festnehmen.

Tote nach Messerangriff in Tel Aviv

Nur wenige Stunden zuvor  war ein Palästinenser mit einem Messer auf Passanten losgegangen. Bei diesem Angriff wurden zwei Israeli im Süden Tel Avivs getötet und zwei weitere verletzt. Die Verletzten befinden sich in ernstem und moderatem Zustand.

Der Angriff wurde von einem Araber durchgeführt, der moderat verletzt ist und von der Polizei in Gewahrsam genommen wurde. Das Attentat scheint im Panorama Gebäude auf dem Ben Zwi Boulevard stattgefunden zu haben als Anwesende in der Synagoge des Hauses beteten.

 



Kategorien:Sicherheit

Schlagwörter: , , ,

1 reply

  1. Was Herr Dr. Mahmud Abbas betreibt ist eine Zumutung. Seit mehr als zwei Monaten hetzt er nicht nur gegen den Jüdischen Staat Israel sondern auch gegen Juden. In palästinensischen und in arabischen Medien, in diversen sozialen Medien im Internet, ganz besonders im Facebook und Twitter.

    Abbas hat vor UN Gremien bereits die Existenzberechtigung Israels in Frage gestellt.

    Abbas hat nichts dazu beigetragen, die Situation in Israel zu entspannen. Seine Schlächter und Schlächterinnen morden.

    Was ich bedaure ist, dass Israel bisher noch nichts gegen Abbas unternommen hat. Möglicherweise sind Israel aber auch die Hände gebunden und rechtlichen Möglichkeiten einer angemessenen Reaktion sind stark eingeschränkt.

    Ich hoffe, dass die Israelischen Regierung abklärt, wieweit sich die jüdischen pro-palästinensischen NGO’s an diesem Morden mitschuldig gemacht haben. Diese NGOs sind: Der NIF (Notorisch:Infam:Feindlich), B’tselem, Breaking the Silence, RHR, JFP, JVJP.CH, JStreet, JCall und weitere.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: