Nordkorea droht Israel mit „Heiligem Krieg“


Nordkorea hat auf die Israelische Unterstützung der USA gegen das Atomprogramm Pyongyangs reagiert und gedroht, den Jüdischen Staat zu zerstören.

Nachdem Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Nordkorea kritisiert hatte, veröffentlichte das Regime folgende Erklärung:

„Dies ist eine unverzeihliche Beleidigung und Provokation für die Würde und das soziale System der Demokratischen Volksrepublik von Nordkorea und der Entscheidungen ihres Volkes.“

„Israel repräsentiert nicht nur diktatorischen Kräfte für die Agression, die das legitime Recht des Palästinensischen Volkes niedertrampelt sie wahllos tötet, sondern ist auch ein Schurkenstaat, der eine nukleare Bedrohung darstellt und Terroranschläge gegen die Nachbarländer mithilfe von Atomwaffen macht.“

Sie haben richtig gelesen, Nordkorea beschuldigt Israel, regelmässige Attacken gegen seine Nachbarn mit Atomwaffen auszuführen.

Aber denken Sie daran dass man in Nordkorea nicht so viel Zugang zu Nachrichten aus dem Ausland hat, was man vielleicht als Entschuldigung dafür nehmen könnte, dass man dort so verwirrt ist.

Weniger witzig aber ist die Möglichkeit, dass Nordkorea Waffen, Technologien und weitere Mittel an Staaten weitergeben könnte, die viel näher an der Grenze zu Israel liegen.

Es wird angenommen, dass der syrische Reaktor, der im Jahr 2007 von Israel zerstört worden war, von nordkoreanischen Ingenieuren gebaut worden war. (ih)



Kategorien:Politik

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: