Terroristen drangen nach Israel ein und zündeten Armee-Posten an


Die Ruhe der letzten Tage wurde heute früh gestört als es eine Gruppe von Terroristen aus dem Gazastreifen gelang, den Grenzzaun zu überqueren und in israelisches Gebiet einzudringen. Dort steckten sie einen Armeeposten der israelischen Armee in Brand. Der Posten war unbesetzt, so dass niemand zu Schaden gekommen ist.

Einem Bericht des Nachrichtenportals Ynet zufolge gelang es den Terroristen, in den Gazastreifen zurück zu kehren. Als Reaktion griff die israelische Armee später eine Stellung der Hamas im nördlichen Gazastreifen mit Panzerbeschuss an.

Die Terroristen beim Durchdringen des Grenzzaunes

Noch früher in der Nacht drang eine palästinensische Drohne vom Gazastreifen aus in israelisches Gebiet ein und stürzte auf einem Feld im Landkreis Shaar Hanegev ab. Die Drohne wird nun von der israelischen Armee untersucht.

Archivbild: Grenzzaun zum Gazastreifen (Foto: Rahim Khatib/Flash90)



Kategorien:Sicherheit

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: