Anti-jüdischer Terror der Araber in Jerusalem


img433733

Arabische Randalierer
Flash 90

Arabische Vandalen zerschlagen Windschutzscheiben von jüdischen Autos, verwüsten und morden. Dies ist Jerusalem 2013.

Ein Video vom Mittwoch zeigt einen rasenden arabischen  Mob, der Autos von Juden beschädigt und Verwüstungen anrichtet, als sie sich in der Nähe Jerusalems Damaskus (Sichem) Tor befinden.

Das Video wurde auf den „Free Qudss“ Account auf YouTube hochgeladen, dieses gehört zu einer Gruppe mit einem ähnlichen Namen auf Facebook.

Der Anfangstext des Videos lautet: „Die Zerstörung der Siedler Autos und Festnahmen“. Es wird behauptet, dass dies in der Nähe von Damaskus-Tor aufgenommen wurde.

Szenen von Chaos wie diese, werden immer häufiger in Jerusalem und anderen Teilen Israels.

Einige Teile von Jerusalem geworden bereits praktisch zu „no-go-areas“ für jüdische Einwohner. Der Ölberg zum Beispiel, einst eine alte jüdische Friedhof war, hat sich zu einem ernsten Gefahrenbereich entwickelt. Juden haben wegen den arabischen Gewaltakten Angst sich den Gräbern ihrer Vorfahren zu nähern.

Das neueste Video wurde jetzt einen Tag, nachdem ein jüdischer Mann in der gleichen Gegend Jerusalems von Arabern erstochen wurde, veröffentlicht.

Über diesen weit verbreiteten arabischen Terror gegen Juden wird meist nicht einmal in den Medien mehr berichten und ist in den Berichterstattungen oft verschwunden. Wir wollen, dass Sie informiert sind und berichten auch künftig weiter darüber. (JNS, Chaim Stolz)



Kategorien:Gesellschaft, Sicherheit

Schlagwörter:, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: