Israelische Drohne im Gaza-Streifen abgestürzt


Sky Rider Drone

Sky Rider Drone
Flash 90

Palästinensische Extremisten haben nach eigenen Angaben am Sonntag ein israelisches unbemanntes Fluggerät abgeschossen, das im Gaza-Streifen abgestürzt sein soll.

„Die Brigaden Izeddin al-Quassam haben ein israelisches Aufklärungsflugzeug im Norden des Gaza-Streifens erbeutet“, heisst es in einer Mitteilung des paramilitärischen Flügels der im Gaza-Streifen regierenden Hamas-Bewegung.

Die israelischen Militärs erklärten den Absturz der Mini-Drohne  des Typs „Sky Rider“mit technischen Problemen. Der Pressedienst der israelischen Armee wies die Berichte, laut denen die Drohne vom Boden aus abgeschossen wurde, als lügenhaft zurück. „Ein unbemanntes Fluggerät vom Typ Sky Rider war vor einiger Zeit wegen technischer Probleme abgestürzt. Es war nicht abgeschossen worden“, teilte der israelische Armee-Pressedienst auf Twitter mit.

Das israelische unbemannte Luftfahrzeug Sky Rider ist für Überwachungszwecke bestimmt. Das 7,5 Kilogramm schwere Fluggerät kann bis zu drei Stunden in der Luft bleiben und eine Strecke von 20 bis 40 Kilometer zurücklegen.

(JNS und Agenturen)



Kategorien:Nahost

Schlagwörter:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: