Zum 104. Geburtstag ans Tote Meer


eleonore-kastner-besser-bekannt-als-oma-ella-feiert-ihren-1265918h

Eleonore Kastner, besser bekannt als Oma Ella feiert ihren 104. Geburtstag mit Sekt und einer Puppe, die sie als Baby darstellen soll.
©dpa

Eine deutsche Touristin feiert heute am Toten Meer in Israel ihren 104. Geburtstag. Die auch als „Oma Ella“ bekannte Eleonore Kastner halte sich mit etwa 40 Freunden und Angehörigen im Heiligen Land auf, teilte eine Sprecherin des israelischen Tourismusministeriums am Montag in Jerusalem mit. Das Tourismusministerium will der rüstigen alten Dame, die auf ihrer Facebook-Seite „Grüsse vom Toten Meer“ postete, eine silberfarben gebundene Bibel schenken.

// An ihrem 100. Geburtstag habe die in Kelheim (Bayern) geborene Deutsche beschlossen, „ein bisschen zu leben“ und ihre künftigen Geburtstage immer an einem anderen Ort zu feiern. Nach Besuchen im Vatikan, in Monaco, Österreich und München habe „Oma Ella“ nun das Tote Meer als tiefsten Punkt der Erde für ihren Ehrentag ausgewählt. Als gläubige Christin wolle sie auch die heiligen Stätten besuchen, unter anderem in Bethlehem.

(JNS und Agenturen)

 



Kategorien:News

Schlagwörter:, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: