Israel Navy hat Schmugglerboote aufgehalten


139582485971564636a_bDie israelische Marine hat in der Nacht zum Mittwoch zwei mutmassliche Schmugglerboote beschossen, die sich auf der Rückfahrt von Ägypten nach Gaza befanden. Dabei wurden mindestens zwei Palästinenser verwundet.

Armeeangaben zufolge hatten die Soldaten die beiden Motorboote bereits wahrgenommen, als sie vom Gazastreifen nach Ägypten fuhren. Damit verstiessen die Palästinenser gegen die Einschränkungen, die Israel dem Gazastreifen aufgrund des Waffenschmuggels auferlegt hat. Auf dem Rückweg hätten die Soldaten die Besatzungsmitglieder aufgefordert, sofort anzuhalten. Als diese nicht reagierten, habe die Marine zuerst neben und dann auf die verdächtigen Boote gefeuert.

Wie ein Armeesprecher weiter mitteilte, habe es infolge des Beschusses mehrere Explosionen gegeben. Diese seien offenbar durch Munition und Sprengstoff ausgelöst worden, die auf den Booten transportiert wurden. Von der Küste aus erwiderten Palästinenser die Schüsse, die Marine reagierte mit weiteren Angriffen. Soldaten kamen nicht zu Schaden.

Aus palästinensischen Quellen hiess es, die Marine habe auf die Boote geschossen und zwei Menschen getroffen. Der israelische Beschuss habe angeblich zu einem Stromausfall im Raum Rafah geführt.

Gemäss einem Bericht der Onlinezeitung „Times of Israel“ bestätigten palästinensische Quellen, dass die Insassen der Boote Zigaretten und Tabak geschmuggelt hätten. Das Militär untersucht den Vorfall.

Bereits am Dienstagabend hatten Soldaten im Süden des Gazastreifens am Grenzzaun zwei Sprengsätze entdeckt. Die Bomben wurden neutralisiert, wie das Internetportal „Walla“ meldet.

(JNS und Agenturen / Photo credit: KOKO)



Kategorien:Nahost

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: