Kundgebung für Israel heute Abend in Zürich


10410405_136606613198114_7258092655674818922_n

Nach den Gewaltaufrufen gegen Juden begleitet die Polizei die Kundgebung für Israel heute Abend auf der Rathausbrücke in Zürich – FDP-Politikerin Doris Fiala wird eine Rede halten. Wer sich noch nicht (auf Facebook) angemeldet hat, bitte ATTEND klicken! Lasst uns zu Tausenden zusammenstehen. Press attend if you haven’t yet!

Knapp zwei Wochen nach der Pro-Palästina-Kundgebung auf der Zürcher Rathausbrücke findet heute Donnerstag um 19.30 Uhr am selben Ort eine Pro-Israel-Kundgebung statt. Organisatoren sind Privatpersonen aus Zürich, unterstützt von der Gesellschaft Schweiz-Israel (GSI). Als Rednerin werden unter anderem die Zürcher FDP-Nationalrätin und Aussenpolitikerin Doris Fiala sowie Israels Botschafter Yigal B. Caspi auftreten.

Die jüngste Eskalation des Konflikts in und um den Gazastreifen führe zu «radikal antiisraelischen Demonstrationen und in der Folge zu verzerrenden Medienberichten», schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung. An der Solidaritäts-Kundgebung wolle man mit einer Schweigeminute aller unschuldigen Opfer dieses Konflikts gedenken und der Hoffnung auf baldigen Frieden Ausdruck geben. Die Organisatoren erwarten rund 1000 Teilnehmer. Die Kundgebung wird von der Stadtpolizei begleitet, wie Sprecherin Judith Hödl sagt.

Am Mittwochabend, 30. Juli, standen die Menschen bereits in Genf für Israel ein (im Bild)

Am Mittwochabend, 30. Juli, standen die Menschen bereits in Genf für Israel ein (im Bild)

Friedliche Kundgebung in Genf

Bereits am Mittwochabend nahmen in Genf zwischen 200 und 300 Personen an einer Pro-Israel-Kundgebung teil. Es war die erste Demonstration dieser Art in der Schweiz, seit die israelische Armee vor drei Wochen ihre Offensive im Gazastreifen gestartet hat. Die Kundgebung verlief friedlich. «Wir wollen eine Friedensbotschaft überbringen, jeder Tote ist einer zu viel», sagte Pierre Weiss, Präsident der Gesellschaft Schweiz-Israel, die zur Demonstration aufgerufen hatte.



Kategorien:News

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: