Wie ein israelisches Startup das Bier klüger macht


weissbeergerDas israelische Startup WeissBeerger verarbeitet Drinks zu Daten. „Brauereien wissen oft nicht viel und haben wenig Kontrolle über die Verbrauchsdaten ihrer Produkte in Bars und Restaurants“, sagt Omer Agiv, Gründer und CEO der Firma. Mit seinem Geschäftspartner Ori Fingerer hat er 2009 WeissBeerger geründet und arbeitet seitdem mit Brauereien und Vertrieben in Deutschland und Israel wie auch mit SAP HANA und dem Technion zusammen.

Mit „Beverage Analytics“ hat die Firma eine Vor-Ort-Lösung („on-premise”) entwickelt, die in Echtzeit den Getränkekonsum misst. Dabei kombiniert die Firma eine bereits bestehende Technik – Durchflussmesser – und innovative Ansätze wie das Cloud-Comupting mit der SAP-Plattform SAP HANA. Der Durchflussmesser am Zapfhahn zählt jeden gezapften Liter. Die Daten werden an die Cloud-Server geschickt, wo sie umgehend analysiert und auf einer Display-Anzeige wiedergegeben wird. Brauereien erhalten so genaue Einblicke in den Markt, da sie in Echtzeit vor Ort die Markenleistung ihrer Produkte verfolgen und somit letztendlich Umsatz und Ertragskraft erhöhen können.

WeissBeerger ist Teil des SAP Startup Focus Programms, ein Accelerator für Startups, die sich der Verarbeitung von Big Data in Echtzeit widmen. Als Teilnehmer des Programms die Firma in der Vergangenheit bereits im SAP HANA Co-Innovation Lab in Israel an der Integration ihres Produkts gearbeitet und plant mittlerweile auch das Produkt auf den amerikanischen Markt zu bringen.

Zusätzlich nimmt WeissBeerger an dem Kommerzialisierungsprogramm für Startups „The Bridge“ von Coca Cola teil, das jungen Unternehmen hilft, in den globalen Markt einzutreten.



Kategorien:Wissenschaft

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: