ISA und IDF nehmen Terrorzellen fest


pD9q3xyJgHN9nxQHztt8qA

Bei den Verhaftungen der Terrorzellen wurden Waffen sichergestellt (Foto: IDF-Sprecher)

Bei mehreren gemeinsamen Operationen nahmen die Israelische Sicherheitsagentur (ISA) und die Israelischen Streitkräfte (IDF) Terroristen fest, die für den Tod von Danny Gonen und Malachi Rosenfeld verantwortlich waren.

Am Mittwoch (15.07.15) wurde Mohammed Abu Shaheen in einer gemeinsamen Operation der Israelischen Sicherheitsagentur (ISA) und der Israelischen Streitkräfte (IDF) festgenommen. Er hatte am 19. Juni 2015 ein israelisches Fahrzeug nahe der Ein Buvin-Quelle in der Gemeinde Dolev angehalten und eröffnete das Feuer. Dabei tötete er den Israeli Danny Gonen und verletzte einen zweiten Zivilisten.

Nach dem Vorfall vom 19. Juni fahndeten die IDF und die ISA gemeinsam in dem Gebiet, wo der Angriff stattgefunden hatte, um den Täter ausfindig zu machen. Während ihrer Fahndungen enttarnten und verhafteten die Einsatzkräfte eine Terrorzelle, die aus mehreren Funktionären aus der Gegend um Kalandiya bestand. Mitglieder der Terrorzelle gestanden, dass sie den Angriff vom 19. Juni sowie weitere Angriffe, bei welchen sie auf Sicherheitskräfte in der Region um Kalandiya gezielt hatten, geplant und durchgeführt hatten.

Während der Untersuchungen wurde Munition sichergestellt, die sich im Besitz der Terroristen befand, darunter auch die Waffe, welche bei zahlreichen Angriffen benutzt wurde.

Am 29. Juni 2015 wurde der Israeli Malachi Rosenfeld bei einem Angriff getötet. Drei andere Israelis wurden verletzt. Daraufhin führten die ISA und die IDF eine Fahndung in Judäa und Samaria durch. Bei der gemeinsamen Operation entdeckten die ISA, die IDF und die israelische Polizei die für den Angriff verantwortliche Terrorzelle und nahmen sie fest und befragten sie. Die Terrorzelle hat auch einen weiteren Angriff zu verantworten, bei dem die Terroristen am 27. Juni einen Krankenwagen beschossen.

Beim Verhör stellte sich heraus, dass die Angriffe von dem Hamas-Aktivisten Ahmed Najar geplant worden waren.

(IDF-Sprecher / JNS)



Kategorien:Sicherheit

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: