Drive-in von McDonald‘s wird zur Covid-Teststation


In Israel sind kürzlich zwei Drive-in-Filialen der Fastfood-Kette McDonald‘s in Coronavirus-Teststationen umgewandelt worden. Sollte der Pilotversuch erfolgreich sein, werden weitere Filialen folgen.

Weitere Filialen könnten folgen
Sollte der Pilotversuch erfolgreich sein, werden weitere Filialen folgen, hiess es. Die Tests auf eine Infektion mit dem Erreger SARS-CoV-2, der die gefährliche Lungenkrankheit Covid-19 auslöst, werden nur auf Anweisung eines Arztes durchgeführt.

Nach Angaben des israelischen Gesundheitsministeriums ist der Erreger SARS-CoV-2 mittlerweile bei mehr als 9000 Menschen in Israel nachgewiesen worden, 72 (Stand Mittwochnachmittag) davon sind den Angaben zufolge nach einer Covid-19-Infektion gestorben. (Bilder: kameraOne)



Kategorien:Nahost

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: