Schweizer Armee rüstet auf israelische Drohnen um


Elbit_Hermes_900sDas Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) teilte heute mit, dass das in der Schweizer Armee seit dem Jahr 2001 im Einsatz stehende Drohnensystem ADS 95 Ranger  Ende dieses Jahrzehnts ersetzt werden soll. Mit der Typenwahl wird die Grundlage für die Rüstungsbotschaft geschaffen.

Im Hinblick auf das Rüstungsprogramm 2015 oder einem nachfolgendem Programm, wird an der Ablösung des heutigen Drohnensystems gearbeitet, welches das Ende der Lebensdauer erreicht. Um den rechtzeitigen Ersatz sicherzustellen, wurde eine Typenwahl getroffen, damit die Grundlagen für die Rüstungsbotschaft erstellt werden können.

Die Wahl fiel auf das Drohnensystem „Hermes 900 HFE“ der israelischen Firma Elbit Systems. Es handelt sich um ein unbewaffnetes Aufklärungsdrohnen-System, welches sich gegen die Mitkonkurrentin Super Heron der Firma Israel Aerospace Industries durchsetzen konnte. Die Typenwahl zu Gunsten Hermes 900 HFE basiert auf einem besseren Gesamtresultat aller beurteilten Kriterien. Die beiden Drohnensysteme hatten zuvor die Anforderungen der Vorevaluation am besten erfüllt.

Das System Hermes 900 HFE ist ein allwettertaugliches und unbewaffnetes Aufklärungsdrohnen-System, das flexibler, mit längerer Verweildauer in der Luft und mit grösserer Reichweite als das jetzige System betrieben werden kann.

Die neuen Drohnen sind unbewaffnet. Kampfdrohnen sind zurzeit und auch auf absehbare Zeit kein Thema im VBS. Über den Einsatz der Drohne wird man im Rahmen der Rüstungsbotschaft, der Weiterentwicklung der Armee sowie dem Sicherheitspolitischen Bericht ausführlich Stellung nehmen. Das neue Aufklärungsdrohnen-Systems (ADS 15) im Kostenumfang von rund 250 Mio. Franken wird dem Parlament voraussichtlich mit dem Rüstungsprogramm 2015 unterbreitet.



Kategorien:Wirtschaft

Schlagwörter:, , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: