Der Strand in Ein Bokek am Toten Meer


Der Sommer ist schon in Israel angekommen. Besonders am Toten Meer sind Temperaturen um die 35 Grad keine Seltenheit. Aber da die Luft sehr trocken ist, kann man es gut aushalten. Ausserdem soll es sogar sehr gesund sein. Die trockene, pollenfreie und durch Mineralien angereicherte Luft ist besonders gegen Hautkrankheiten aber auch bei unter Asthma und Rheuma leidenden Menschen sehr wirksam. In dem heutigen Video testen die Strandtester von Beach-Inspector.com Iza und Anja den Strand von Ein Bokek. Die Strände sind in diesem Jahr vollständig renoviert worden, man kann in der „Hotelstadt“ Ein Bokek unter 10 verschiedenen Stränden auswählen.



Kategorien:Tourismus

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: