Täglicher arabischer Terror gegen Juden


Wieder einmal werden Juden in ihrer eigenen Heimat von gewalttätigen Arabern angegriffen. Und was passiert? Die Linke dreht durch und behauptet, es seien die Juden!

Die Lügen sind Teil der von der EU finanzierten Kampagne für israelische linke Organisationen, die darauf aus sind, das Narrativ zu ändern, dass es die jüdischen Siedler sind, die gewalttätig sind. Sie versuchen, die Wahrheit des täglichen arabischen Terrors gegen unschuldige Juden zu ersetzen.

Es ist absolut verrückt, dass nicht nur das jüdische Volk in seiner eigenen Heimat angegriffen wird, sondern dass die Linke dann die Kühnheit hat zu behaupten, dass es die Juden waren, die die Gewalttätigen waren? Das waren jüdische Fahrzeuge, die von gewalttätigen Arabern angegriffen wurden!

Araber wenden täglich Terror gegen unschuldige Juden an. Unschuldige jüdische Menschen, die nur nach Hause fahren, Kinder zur Schule oder in Fahrgemeinschaften fahren, werden jeden Tag von Arabern auf den Straßen gesteinigt, aber die Medien pumpen jetzt täglich Geschichten über jüdische Siedlergewalt heraus. In dieser neuesten Verleumdungskampagne ist die Geschichte genau das Gegenteil. Die Wahrheit ist, dass die Araber die Juden in ihren Autos gesteinigt haben, und als Vergeltung warfen die Juden Steine zurück. Das wird nicht berichtet.

Chaim Stolz, JNS



Kategorien:Nahost

Schlagwörter:, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: