Israelische Soldaten retten angegriffenen Palästinenser


Foto: David Cohen/Flash90

Oft als blutrünstige Besatzer verleumdet, sind israelische Soldaten in Wirklichkeit Friedenswächter.

Oft als “Besatzungstruppen” verleumdet, haben israelische Soldaten in Wirklichkeit die Aufgabe, den Frieden zu erhalten. Und dazu gehört auch, wenn jüdische Gemüter aufflammen und dies zu Gewalttaten gegen palästinensische Araber führt.

Was ist passiert?

Am späten Freitagabend kam ein junger palästinensisch-arabischer Mann in Hebron an einer Gruppe junger orthodoxer jüdischer Männer vorbei. Berichten zufolge kannten sich die Männer alle, und es wurden feindselige Worte ausgetauscht. Die Situation eskalierte schnell zu physischer Gewalt.

Wie endete es?

Die Sicherheitsaufnahmen des Vorfalls zeigen zwei israelische Soldaten, die auf einem nahe gelegenen Posten stationiert waren, wie sie schnell in die Mitte des Gefechts rannten und den palästinensischen Mann herausholten. Die Soldaten selbst erlitten mehrere Schläge von den orthodoxen jüdischen Männern, während sie den arabischen Mann schützten.

Video: Israelischer Soldat bringt arabischen Palästinenser in Sicherheit nach einer Auseinandersetzung mit religiösen Juden

Wie geht es jetzt weiter?

Armeebeamte sagten, die Identität der Angreifer sei der israelischen Polizei bekannt, und sie werden zur Rechenschaft gezogen werden.

Was geht mich das an?

Pro-palästinensische Propagandisten behaupten oft, dass die israelischen Soldaten blutrünstige Hasser aller Araber seien. Diesen Verleumdungen zufolge verschliessen israelische Soldaten nicht nur die Augen vor der Gewalt jüdischer “Siedler” gegen Palästinenser, sondern ermutigen sie auch oft dazu. Wie der Vorfall von gestern Abend gezeigt hat, ist dies eindeutig falsch. Tatsächlich geben sich israelische Soldaten oft besonders viel Mühe, Palästinensern zu helfen.

Ja, aber…

Zweifellos können die oben genannten Propagandisten auf vereinzelte Vorfälle hinweisen, in denen sich israelische Soldaten gegenüber palästinensischen Arabern schlecht verhalten haben. Dies geschieht in der Tat von Zeit zu Zeit. Israelis sind nicht perfekt, und Vorfälle rassistisch motivierter Gewalt werden in jedem ethnisch gespaltenen Land der Welt vorkommen. Der Punkt ist, dass die offizielle Politik und die Protokolle der israelischen Verteidigungskräfte ihre Soldaten dazu verpflichten, den Frieden zu wahren und alle unschuldigen Leben zu schützen, einschließlich der palästinensischen Araber. (ih)

 



Kategorien:Nahost

Schlagwörter:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: