Recent Posts - page 2

  • Ancelotti trainiert in Jerusalem Kinder für den Frieden

    Der italienische Erfolgstrainer Carlo Ancelotti, den der FC Bayern München vergangene Woche gefeuert hatte, weiss, wo jetzt seine Prioritäten liegen: Zum Beispiel Kinder in Israel für den Frieden zu trainieren…

  • Die jüdische Identität frei wählen

    Die jüdische Existenz ist aus mehreren Gründen ein Rätsel. Wer nur ein bisschen über die jüdische Geschichte weiss, weiss auch, dass Juden in sehr schwierigen Zeiten den Tod vor einem zwangsweisen Übertritt wählten, der ihnen …

  • Österreichs Kanzler in Israel-Firma mit angeklagtem Millionär

    Die Wogen um Christian Kerns Beteiligung an der Firma Foresight in Israel gehen weiter hoch. Wie berichtet, hält der Kanzler knapp 1 % an dem Software-Start-up seiner Frau Eveline Steinberger-Kern in Tel Aviv. Das allein ist nicht das Brisante. Es geht vielmehr darum, dass an Foresight auch der wegen Bestechung…

  • Einsteins Schokoladentasse im Museum

    Im Historischen Museum Schloss Gifhorn ist bis zum 26. November ist die Ausstellung „Deutsch und Jüdisch – eine Kabinettausstellung des Leo Baeck Instituts New York | Berlin auf Reisen“ zu sehen. Eines der Ausstellungsstücke ist die Schokoladentasse von Albert Einstein…

  • Terroristenhaus wird abgerissen

    Die Familie das Terroristen, der in der vergangenen Woche in Har Adar drei Menschen getötet hat, hat in der Nacht zum Dienstag die Mitteilung erhalten, dass ihr Haus abgerissen werden soll. In der Mitteilung wird die Familie aus dem Dorf Beit Surik darüber informiert, dass sie 72 Stunden Zeit habe …

  • Israelisch-pakistanisches Duo in China erfolgreich

    Sport verbindet: Der israelische Tennisspieler Erlich gewinnt ein Doppelturnier in China. Sein muslimischer Partner stammt aus einem Land, das keine diplomatischen Beziehungen zu Israel hat. Für Erlich, der keinen festen Spielpartner hat, war es der erste Titel, seit er im Oktober 2015 …

  • Einmal Panzerknacker sein

    „Stellen Sie sich vor, Sie stehen vor einem Kästchen (einem ‚Safe‘), indem sich Laser, Drähte, Magnete und ein Fön befinden. Sie haben nun 10 Minuten, um den Safe zu öffnen, und der Countdown läuft bereits.“ So beginnt die diesjährige Ausschreibung für das jährliche internationale „Shalhevet Freier International Physics Tournament“ für Studierende…

  • Palmenzweigeernte für das Laubhüttenfest

    Sehen Sie heute, wie die Palmenzweige für das Laubhüttenfest, die sogenannten Lulavs, in einem Kibbutz geerntet und für den Vertrieb vorbereitet werden. Die Lulavs werden nicht nur in Israel verkauft, sondern auch zu vielen Jüdischen Gemeinden ins Ausland verschickt…

  • 20.000 Palmenzweige aus Gaza nach Israel

    Eine nicht alltägliche Lieferung von nicht weniger als 20.000 Dattelpalmenzweigen aus dem Gazastreifen ist heute in Israel eingetroffen. Die in Israel “Lulav” genannten Palmenzweige werden anlässlich des am Mittwoch beginnenden Laubhüttenfestes…

  • Safra Sarasin übernimmt PB-Geschäft von Hapoalim

    Die Bank J. Safra Sarasin übernimmt das Private Banking-Geschäft der israelischen Bank Hapoalim in der Schweiz und Luxemburg zu einem nicht genannten Preis. Die Akquisition der Bank Hapoalim (Schweiz) AG ist laut einer Mitteilung vom Dienstag ein weiterer Schritt im Rahmen der Private Banking-Strategie für die Märkte Israel und Europa…